Der Frühling macht Lust auf Farbe und neue Styles? Sobald die Natur anfängt zu spriessen und es wieder wärmer wird, zieht es uns nach draussen und wir haben keine Lust mehr auf die dunklen Winterklamotten.

 

Vielleicht hast du über die Wintermonate auch deinen Kleiderschrank entrümpelt und fragst dich nun was passt nun noch zusammen und was ist eigentlich mein Stil. Viele haben auch im letzten Jahr, endlich, gemerkt, dass der ewige Konsum so nicht weitergehen kann und wir mit weniger viel viel weniger sehr gut leben können. Und trotzdem, oder gerade deshalb, darf und soll Stil und Mode Spass machen und deine Persönlichkeit zum Vorschein bringen. Das funktioniert prima ohne ständig shoppen zu gehen.

 

Da es zur Zeit immer noch schwierig ist mit persönlichen Beratungen vor Ort, habe ich bereits letztes Jahr viele Beratungen online durchgeführt. Die meisten Frauen waren anfangs skeptisch wie das funktionieren soll und haben sich dann aber zum Glück darauf eingelassen.

 

Nach unzähligen Online-Beratungen kann ich bestätigen, dass es sehr gut möglich ist und eine Beratung vor Ort gut ersetzen kann. Ich darf von mir sagen, dass ich die «Gabe» habe (soll jetzt nicht esotherisch klingen 🙂 ) mich gut in mein Gegenüber hineinversetzen zu können und die Nähe erzeugen kann die es braucht um sich aufeinander im Beratungsprozess einzulassen.

 

Die Kundin füllt vorab einen Fragebogen aus und mailt mir diesen zusammen mit ein paar Fotos zu. Mit diesen Angaben beschäftige ich mich dann vor unserem Skype-Termin eingehend und sehe dann die Stilmischung schon sehr deutlich. Im persönlichen Skype-Gespräch vertiefen wir dies dann und mit gezielten Rückfragen kristallisiert sich deine Stil-Reise klar heraus, was mir glücklicherweise immer wieder von den Kundinnen bestätigt wird. Online kann ich der Kundin auch gleich passende Stil-Elemente und Outfitvorschläge bildlich näherbringen und auch die konkreten Fragen zu Farbtyp und Stil beantworten.

Falls auch du nun Lust bekommen hast, dich endlich mal nur um dich zu kümmern und dich mit was Schönem, nämlich deiner Stil-Persönlichkeit auseinanderzusetzen dann freue ich mich sehr auf dich.

Herzliche Frühlingsgrüsse

Martina